Dienstag Oktober 04, 2022
Anmelden    Kostenlos Registrieren

Nutzungsbedingungen:

Herzlich willkommen auf Arsch-voll.de!

Arsch-voll.de bietet Dir und anderen angemeldeten Nutzern die Möglichkeit, Inserate aufzugeben, eine Nachrichtenfunktion, ein eigenes Benutzerprofil sowie die Option, automatisch E-Mails zu Deinen Aktivitäten auf der Seite zu empfangen. Bitte beachte, dass diese Nutzungsbedingungen jederzeit geändert und aktualisiert werden können. Eine Benachrichtigung über Anpassungen erfolgt nicht. Die aktuelle Version findest Du immer hier unter Arsch-voll.de ⇾ Nutzungsbedingungen. Durch Deine Anmeldung auf der Website stimmst Du den nachfolgenden Nutzungsbedingungen zu.


Beschreibung des Dienstes

Arsch-voll.de stellt einen Online-Service zur Verfügung, über welchen Du Inserate veröffentlichen kannst. Andere Besucher der Webseite haben die Möglichkeit, veröffentlichte Anzeigen einzusehen. Weiterhin besteht für angemeldete Nutzer die Möglichkeit, Nachrichten über die Nachrichtenfunktion zu versenden.


Anmeldung und Nutzungsvoraussetzungen

  1. Für die uneingeschränkte Nutzung der Website, insbesondere für die Verwendung der Nachrichtenfunktion und der Profile, ist eine Anmeldung erforderlich.
  2. Um den Dienst zu nutzen, musst Du volljährig sein.
  3. Du darfst für die private Nutzung des Dienstes nicht mehr als eine E-Mail-Adresse verwenden. Dabei darf es sich nicht um eine sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adresse handeln.
  4. Arsch-voll.de kann die Freischaltung bestimmter Funktionalitäten von der Erfüllung zusätzlicher Voraussetzungen, z.B. Bereitstellung zusätzlicher Daten sowie der Verifizierung dieser machen.

Pflichten der Nutzer

  1. Du verpflichtest Dich hier die geltenden Gesetze, die allgemein anerkannte Moral und guten Sitten sowie diese Nutzungsbedingungen einzuhalten.
  2. Die Verantwortung für die Inhalte von Inseraten, Bildern, Profilen oder anderen Beiträgen liegt allein bei den Verfassern. Arsch-voll.de übernimmt keinerlei Gewährleistung für die durch Dritte veröffentlichte Inserate oder Beiträge, insbesondere bei missbräuchlicher Nutzung von Arsch-voll.de. Beim Aufgeben einer Anzeige bestätigt der Inserent, die Nutzungsrechte an Text und Bild zu besitzen.
  3. Es ist nicht gestattet, personenbezogene Daten wie E-Mail-Adressen über andere Nutzer zusammenzutragen und an Dritte weiterzugeben, ohne sich diese ohne Einwilligung des jeweiligen Nutzers zu verschaffen. Ebenso ist es nicht gestattet, Inhalte fremder Inserate zu kopieren, zu ändern oder zu verbreiten.
  4. Personenbezogene Daten darfst Du ausschließlich dafür verwenden, Dich mit anderen Nutzern, bezüglich einer bestimmten Anzeige, in Verbindung zu setzen. Informationen, welche innerhalb der dabei stattfindenden Kommunikation ausgetauscht werden, müssen vertraulich behandelt werden und dürfen nicht ohne Zustimmung des Berechtigten an Dritte weitergeleitet oder diesen zugänglich gemacht werden.
  5. Du bist nicht berechtigt, Zugangsdaten wie das Passwort an Dritte weiterzugeben. Sollten Dritte dennoch Zugang zu Deinem Konto erhalten oder Du sonstige Anhaltspunkte für den Missbrauch Deines Kontos haben, solltest Du Arsch-voll.de umgehend darüber informieren und die Zugangsdaten ändern. Arsch-voll.de ist nicht für Schäden verantwortlich, die auf einem sorglosen Umgang des Nutzers mit seinen Daten beruhen. Die Vermeidung von Missbrauch obliegt dem Nutzer.
  6. Du bist verpflichtet, alle Handlungen zu unterlassen, welche den Betrieb von Arsch-voll.de gefährden oder andere Nutzer belästigen könnten. Dazu gehört der Versand von Spam und Kettenbriefen sowie das Verbreiten von Schadsoftware. Darüber hinaus ist es ohne die ausdrückliche schriftliche Erlaubnis von Arsch-voll.de nicht gestattet, mittels Automatismen wie Crawler, Spider oder Scraper auf Arsch-voll.de zuzugreifen und Inhalte zu sammeln.
  7. Es ist nicht erlaubt, von Arsch-voll.de ergriffene Maßnahmen auszuhebeln, deren Zweck es ist, den Zugriff auf den Dienst zu verhindern oder einzuschränken.

Schalten von Inseraten

  1. Die Erstellung eines Benutzerkontos, die Aufgabe von Anzeigen und alle anderen Funktionalitäten sind kostenfrei.
  2. Arsch-voll.de hat die Möglichkeit, die Zahl von Deinen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes veröffentlichten Anzeigen zu beschränken sowie Deine Inserate weiter unten in der Ergebnisliste anzuzeigen oder die Anzeige zurückzudatieren. 
  3. Beim Aufgeben einer Anzeige oder Absenden des Registrierungsformulars sowie dem Absenden von Kontaktnachrichten bestätigst Du Nutzungsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben und diese einzuhalten.
  4. Arsch-voll.de ist berechtigt, nicht aber verpflichtet, Inhalte auf Vereinbarkeit mit den Gesetzen oder diesen Nutzungsbedingungen zu überprüfen und die Freischaltung des Inserates aus diesem Grund zu verzögern.

Inhaltliche Anforderungen an Inserate

  1. Beim Aufgeben einer Anzeige bist Du verpflichtet, nur in der jeweils passenden Rubrik zu inserieren. Inserate, welche sich durch Text oder Bild unterscheiden, inhaltlich aber gleich sind, dürfen nicht mehrfach aufgegeben werden. Dies gilt auch, wenn sich Rubrik und Region unterscheiden.
  2. Inserate müssen auf Deutsch oder Englisch geschrieben sein. 
  3. Social-Media-Accounts, Telefonnummern, usw. sind im Anzeigentext oder Bildern nicht erlaubt. Kontaktdaten dürfen nur in die dafür vorgesehenen Felder eingetragen werden.
  4. Gewerbliche Anzeigen sind nicht gestattet.

Löschung von Inseraten, Sperrung von Inserenten, sonstige Sicherheitsmaßnahmen

  1. Du hast jederzeit die Option, unangemessene Inserate mit möglicherweise unzulässigen Inhalten via E-Mail an michael@Arsch-voll.de zu melden. Bitte nenne mir in solch einem Fall eine konkrete Begründung.
  2. Arsch-voll.de behält sich die Möglichkeit vor, Funktionen einzuschränken oder zu streichen, Inhalte zu entfernen sowie technische und rechtliche Maßnahmen zu ergreifen, um Benutzer von Arsch-voll.de fernzuhalten, sofern Verdacht oder Anhaltspunkte für die Verletzung der Nutzungsbedingungen oder die Verletzung von Rechten Dritter besteht.
  3. Sobald ein Verdacht vorliegt, ist Arsch-voll.de berechtigt und ggf. verpflichtet, Handlungen der Nutzer sowie die betroffenen Inhalte zu sichern. Zur Unterbindung weiterer Missbrauchsfälle können einzelne in diesem Zusammenhang verwendete E-Mail-Adressen, IP-Adressen und/oder Telefonnummern blockiert und zu diesem Zweck für die rechtlich zulässige Dauer gespeichert werden.
  4. Ansprüche aufgrund der Entfernung eines Inhalts oder wegen der vorübergehenden oder dauerhaften Sperrung des Nutzers selbst bestehen nicht.
  5. Wurde das Konto eines Nutzers durch Arsch-voll.de von der Nutzung des Services ausgeschlossen, darf diese den Service nicht mit anderen E-Mail-Adressen nutzen.

Haftungsausschluss

Auf der Website Arsch-voll.de sowie den dazugehörenden Subdomains befinden sich Links zu externen Seiten im Internet. Arsch-voll.de hat keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten, auf die verlinkt wird. Arsch-voll.de übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen und distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten.

Diese Erklärung gilt für alle bei Arsch-voll.de enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalten.

Back to Top